Liebe CVJM-Mitglieder und Freunde, liebe Besucher unserer Website,
auch wenn der Vereinsbetrieb im Moment ruht, möchten wir euch auf diesem Wege herzlich grüßen und Kontakt halten. Wir haben eine Auswahl von verschiedenen Angeboten zusammengestellt, die wir euch gerne weiterempfehlen:
  • www.erf.de - Beim ERF findet ihr ein großartiges Programm. ERFplus sendet ganztägig im DAB+ Radio und als Livestream www.erfplus.de/radioplayer oder www.erfpop.de/radioplayer
  • jesushouse.de - Real Talk über Glück, Angst, Leitungsdruck, Hoffnung und Gerechtigkeit
  • www.bibeltv.de - bibel.TV bietet ein großes Angebot  im Fernsehen und im Internet
  • www.zuhauseumzehn.de - Langweilig zu Hause? Fällt euch die Decke auf den Kopf? Beim ejw findest du jeden Morgen um 10 Uhr eine coole Idee für deinen Tag.
  • www.lahoe.de - anstelle unserer Gruppenangebote könnt ihr gerne die Livestreams der „Lahö“ besuchen: Jungschar (donnerstags 17:00 Uhr), t.group (für Teenager freitags 19:00 Uhr), Gottesdienst (sonntags 9:55 Uhr), Bibelstunde (mittwochs 19:30 Uhr).
  • cvjm.de/gebet-online - die CVJM-Bewegung hat eine Online-Gebetsinitiative gestartet. In Zeiten der Corona-Krise wollen wir täglich um 21.21 Uhr auf Facebook und Instagram zusammenkommen, um ein gemeinsames Gebet zu sprechen. Alle sind eingeladen, mitzumachen.
  • instagram.com/ejw_waiblingen - Aktionen zum Mitmachen, Impulse und Neuigkeiten aus dem ejw Bezirk Waiblingen
  • www.ejw-waiblingen.de - Mit Kindern Ostern erleben – 15 Tage | 15 Fortsetzungsvorlesegeschichten | Basteleien/Gesprächsimpulse/Spielideen und weitere Aktionen für Kinder und Jugendliche
  • SCM Verlag - Christliche Magazine gratis lesen
  • power.4me.media - Durchstarter - ein Angebot der Stiftung Marburger Medien
  • www.efg-giessen.de/online-kindergottesdienst - Anleitung für einen "Do it Yourself" DIY-Kindergottesdienst
  • christliches-fernsehen.info - täglich Gute Nachrichten im Fernsehen
Wir grüßen euch mit dem Vers von Paul Gerhardt: "Befiehl du deine Wege und was dein Herze kränkt der allertreusten Pflege des, der den Himmel lenkt. Der Wolken, Luft und Winden gibt Wege, Lauf und Bahn, der wird auch Wege finden, da dein Fuß gehen kann. Dem Herren mußt du (ver)trauen ..." (Ev. Gesangbuch 361).